Atelier

Atelier

Atelier als Ort künstlerischer und kultureller Begegnungen

Das RE-Atelier ist ein Atelier für nachhaltige Bildung, dass Spiel und Freude, Kreativität und Lernen, Individualität und Gruppenerfahrung als zentrale Elemente für eine gesunde soziale, emotionale und kognitive Entwicklung vereint.

Neugierig, motiviert und begeistert schaffen kreativ-künstlerische Arrangements eine Bildungsumwelt, die mit ihrer Einmaligkeit und Besonderheit zum Lernen herausfordert.

Die Bildungsphilosophie aus Reggio Emilia mit ihren kreativ-künstlerischen Elementen ist uns Vorbild in ihren Werten und Ideen zum Lernen und Zusammenleben in einer Gemeinschaft mit ihren hundert verschiedenen Individuen.

Jedes Kind steht bei uns zu 100% im Mittelpunkt.

Das RE-Atelier ist ein Ort für künstlerische und kulturelle Begegnungen – ein Ort für Kreativität, Kunst und Bildung.

Das RE-Atelier ist Praxis- und Lernort auf Basis der Reggio-Philosophie. Dabei sind bei uns Kreativität, Kunst und Bildung wertvolle Inspiratoren.

Kreativität ist ein angeborenes Potenzial und grundlegende Intelligenz in jedem von uns angelegt. Kinder wollen dieses Potenzial zur Entfaltung bringen, um Identität, Wissen und Können nachhaltig und auf sinnlich-ästhetische Weise aufzubauen und weiterzuentwickeln.

Kunst macht diese Kreativität sichtbar und verführt uns in Staunen und eröffnet Spielräume für hundert mögliche Ausdrucksformen.

Re-Design    Re-flection    Re-lations    Re-sponsibility    Re-cognition    Re-action    Re-cycling  Re-construction    Re-spect   Re-Launch     

Copyright RE-Atelier/Linz
Copyright RE-Atelier/Linz
Copyright RE-Atelier/Linz
Copyright RE-Atelier/Linz
Copyright RE-Atelier/Linz
Copyright RE-Atelier/Linz

Wie kann man ein Kind in seinem Menschsein achten? 

Indem man ihm das Risiko eigener Erfahrungssammlung zugesteht,

die einseitige Zukunftsorientierung zu Lasten der Gegenwart des Kindes 

aufgibt und  die Individualität und Identität

jedes einzelnen Kindes respektiert.

Friedhelm Beiner