Skip to content

Zukunftswerkstatt Schule

Wieder trafen wir uns in trauter Runde um nach der Abgabe des Konzepts Anfang September weitere Aufgaben zu konkretisieren.

Damit es nicht beim „*man müsste*“  bleibt, teilten wir uns auch gleich die Bereiche ein, die jede (liebe interessierte Männer, steigt doch mit ins Boot) erarbeiten wird um sie bei weiteren Treffen den anderen zu präsentieren.Die nächsten Schritte sind somit konkretisiert, auf mehrere Schulter verteilt und damit das Tempo erhöht.

Es werden auch ExpertInnen für spezifische Themen gesucht. Einerseits um Fachimput zu geben (zu Rechtsfragen, Finanzierungsmöglichkeiten...), aber auch um eigene Erfahrungen bei der Gründung eines Kindergartens bzw. einer Schule mit uns zu teilen.

Somit sollte auch das Netzwerk für zukünftige Partnerschaften bzw. Kooperationen beginnen zu wachsen.

#Fazit 
Wir freuen uns alle sehr auf die Rückmeldung seitens der Raumanbieter zu unserem Konzept.
In der Zwischenzeit  bereiten wir uns auf die nächste Zukunftswerkstatt am 29.10.2018 um 19:30 Uhr im RE Atelier vor, um uns gegenseitig über in Erfahrunggebrachtes zu berichten.
Neue MitgestalterInnen sind herzlich willkommen! Zusammen können wir den Kindern die Ausbildung nach Reggio-Prinzipien ermöglichen, die wir uns vielleicht auch selbst gewünscht hätten.
Scroll To Top